Rezept: Vegane Berliner – Krapfen im Ofen zubereitet – mit wenig Zucker

Leckere vegane Berliner/Krapfen für Karneval – ganz easy

Es ist soweit. die 5. Jahreszeit erreicht Rosenmontag ihren Höhepunkt und was darf da natürlich absolut nicht fehlen? BERLINER! Leider sind vegane Berliner in Bäckereien kaum zu erhalten. Also bereiten wir sie doch einfach selbst zu. Ich habe nun zig vegane Berliner Rezepte getestet und keines hat mich wirklich überzeugt. Wir haben tatsächlich 4 Versuche gebraucht, bis wir keine Lust mehr hatten und einfach gefreestylt haben und heraus gekommen sind super leckere weiche Berliner! Ich habe mich übrigens für die Zubereitung im Ofen entschieden, weil ich keine Lust auf eine frittierte Kalorienbombe hatte. Hier nun das Rezept:

Zutaten für 6 vegane Berliner:

  • 250g Mehl 550
  • 150ml Pflanzenmilch (wir haben Hafermilch verwendet)
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 EL Apfelmus
  • 1 EL Öl
  • 20g Zucker
  • Puderzucker
  • Marmelade zum Füllen
  • Schokolade zum Füllen
  • Eine Spritze zum Befüllen

Zubereitung:

  1. Mehl mit der Hefe vermengen
  2. Alle restlichen Zutaten hinzugeben und richtig gut mit einem Handrührgerät vermengen.
  3. Den Teig mit einem feuchten Tuch in der Schüssel eine halbe Stunde gehen lassen
  4. Ofen vorheizen
  5. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf ein Blech geben
  6. Abdecken und nochmals eine halbe Stunde gehen lassen.
  7. Nun die Berliner für 15-18 Minuten im Ofen bei 170 Grad backen lassen
  8. Mit einem Stäbchen oder ähnlichem in den Berliner piksen und den Weg für die Marmelade/Schokolade ebnen.
  9. Befüllt die Berliner nun mit der Spritze
  10. Mit etwas Butter bestreichen, dann hält der Puderzucker super! Am besten mit Hilfe eines Siebs, dann wird er ganz fein.

TIPP: Besprüht die Berliner mit etwas Wasser bevor ihr sie backt, dann werden sie braun. 

FERTIG!!! 🙂 SO lecker! Wir haben sie noch etwas mit Schokolade verziert und mein Mann hatten den Wunsch auf eine Schokobombe und seinen mit extra viel Nougat bestrichen 🙂

Hier nun die Fotos – sie sprechen für sich 🙂

Ein einfaches Rezept für vegane Berliner/Krapfen, die im Ofen zubereitet werden - mit wenig Zucker! Fluffig und lecker! Karneval kann kommen!

Ein einfaches Rezept für vegane Berliner/Krapfen, die im Ofen zubereitet werden - mit wenig Zucker! Fluffig und lecker! Karneval kann kommen!

Ein einfaches Rezept für vegane Berliner/Krapfen, die im Ofen zubereitet werden - mit wenig Zucker! Fluffig und lecker! Karneval kann kommen!

Lust auf Kuchen?

 

2,366 total views, 1 views today

Teile den Artikel mit deinem Netzwerk: