Energie- und frische Kick: Green Smoothie Power

20.06.2017

Möge die grüne Macht mit dir sein

Es ist heiß, richtig heiß! Als frische Kick kommt da ein grüner Smoothie genau richtig. Somit habe ich mir soeben einen leckeren Smoothie aus unseren Obstresten gezaubert und mit Superfoods verfeinert.

 

Zutaten für den grünen Smoothie:

  • 2 große Orangen
  • 1 große Banane
  • 1 EL Flohsamenschalen (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Spirulinapulver
  • Saft einer Zitrone
  • Ein paar frische Minzblätter
  • 100 ml Mandelmilch
  • So viel Wasser hinzugeben bis das Obst fast vollständig bedeckt ist.

 

Zubereitung:

Gebt alle Zutaten in einen Mixer und wartet bis alles sehr gut püriert ist. Füllt den Smoothie in ein Glas und garniert es nach  Belieben noch mit einer Scheibe Zitrone und ein paar Minzblättern. Und jetzt ab mit euch in die Abendsonne und genießt bei dem tollen Wetter euren leckeren frischen Smoothie!

Ich liebe Smoothies und Shakes in sämtlichen Variationen. Wir machen uns ziemlich häufig welche und nutzen so auch immer wieder die Gelegenheit um restliches Obst noch nützlich zu verwerten. Ihr könnt euch noch ein paar Eiswürfel hinzugeben, damit ihr den Smoothie kalt genießen könnt. Smoothies sind gesund, frisch zubereitet und definitiv leckerer als so mancher Fertigdrink aus dem Supermarkt. Ich hätte gerne noch Spinat mitreingetan, aber leider hatte ich keinen mehr im Haus, somit musste das Spirulinapulver herhalten. War trotzdem sehr sehr lecker! Ganz frisch und fruchtig 🙂

Nun noch ein paar Fotos und wie ihr mal wieder seht, war Zen mit von der Partie. Diesmal war er nicht ganz so begeistert. Zitronen sind nicht so sein Ding 😉

 

Hier geht es zu eurem beliebtestes Rezept: Eistee selbst machen – gesund, kalorienarm und günstig

Interessant für dich:  Erfahrungsbericht: Nachhaltiger Rasierhobel + 5 Tipps zur sicheren Anwendung

green_smoothie_grüner_smoothie_Shake1

green_smoothie_grüner_smoothie_Shake1 green_smoothie_grüner_smoothie_Shake1

green_smoothie_grüner_smoothie_Shake1

 

Für Pinterest:

Hier geht es zu eurem beliebtestes Rezept:

 

Jessica Aschhoff V Change Makers

Über mich

Ich bin Jessica, 39 Jahre, 2-fache Mutter und lebe seit fast 14 Jahren vegan.  Ich habe es mir zur Lebensaufgabe gemacht,

  • Menschen an das das Thema Veganismus heranzuführen,
  • aufzuklären durch klare Worte,
  • Orientierung zu schenken durch einen leicht umsetzbaren Einstieg in vegane Lebensweise
  • und dabei zu unterstützen selbstbewusst mit ihrer Entscheidung vegan zu leben umzugehen.

Da ich zudem zweifache Mutter bin, lasse ich dich teilhaben an meinem wertvollen Wissen und Erfahrungswerte zum Thema vegane Kindererziehung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner