Einkaufstipp: Veganer Quark von Alpro – fettarm und lecker

5.11.2019

Pflanzliche Quarkalternative – tierleidfrei  und umweltfreundlich

Es gibt gewisse Dinge, auf die wartet ein Veganer sehnsüchtig. So viele Jahre gab es keinen veganen Quark. Das bedeutete automatisch, dass z. B. Käsekuchen nicht so leicht zu ersetzen war. Es gibt zwar die Möglichkeit die Quarkmasse mit veganen Joghurt zuzubereiten, doch so ganz optimal war diese Lösung nie. Doch das gehört nun der GEschichte an, denn es gibt nun eine super geniale vegane Quarkalternative und zwar von alpro. 

Die vegane Quarkalternative von alpro

Vor wenigen Jahren brachte Alpro endlich eine Quarkalternative auf den Markt. Damals hieß diese noch Alpro Go on, seit kurzem heißt das Produkt „Skyr“. Die Rezeptur hat sich nur leicht geändert. Sie ist noch besser geworden. Der vegane Quark ist noch cremiger als vorher.

Ein paar Fakten über den veganen Quark von Alpro:

✔ proteinreich
✔ zuckerarm
✔ mehrere Geschmacksrichtungen
✔ fettarm
✔ klimafreundlich

Preis: ab 1,79 € (kommt immer darauf an, wo man ihn kauft)

Der Quark lässt sich genauso verwenden, wie üblicher Quark. Ich nutze ihn immer für veganen Käsekuchen sowie russischen Zupfkuchen. Die geling sicheren und pillepalle einfachen Rezepte findet ihr auf www.vchangemakers.de . Die Tage wollte ich einmal mit der Erdbeervariante Erdbeer-Käsekuchen zaubern. Das Ergebnis werde ich euch natürlich präsentieren 🙂

Ein paar Fakten, weshalb tierischer Quark gemieden werden sollte:
– Kühe gehören zu den unglücklichsten Tieren dieser Welt
– In ihrem kurzen Leben werden sie JEDES Jahr geschwängert, damit sie durchgehend Milch produzieren.
– Das Kalb wird einer Kuh kurz nach der Geburt entrissen. Mutter wie Kind schreien TAGELANG nacheinander
– Die Lebenserwartung von Milchkühen beträgt gerade einmal 5 Jahre, da ihr Körper die ständigen Schwangerschaften nicht mitmacht. Normalerweise haben sie eine Lebenserwartung von ca. 20 Jahren.

Interessant für dich:  Eure 5 häufigsten Fragen zu Omega 3 (EPA & DHA) – meine Antworten

Kennt ihr den veganen Skyr schon? Wie findet ihr ihn und welche Sorte schmeckt euch am besten? 

Endlich gibt es eine wunderbare vegane Quarkalternative von alpro, die fettarm, klimafreundlich und vegan ist! Es gibt sie in vielen Supermärkten

Die neuesten Einkaufstipps für dich:

Jessica Aschhoff V Change Makers

Über mich

Ich bin Jessica, 39 Jahre, 2-fache Mutter und lebe seit fast 14 Jahren vegan.  Ich habe es mir zur Lebensaufgabe gemacht,

  • Menschen an das das Thema Veganismus heranzuführen,
  • aufzuklären durch klare Worte,
  • Orientierung zu schenken durch einen leicht umsetzbaren Einstieg in vegane Lebensweise
  • und dabei zu unterstützen selbstbewusst mit ihrer Entscheidung vegan zu leben umzugehen.

Da ich zudem zweifache Mutter bin, lasse ich dich teilhaben an meinem wertvollen Wissen und Erfahrungswerte zum Thema vegane Kindererziehung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner