Rezept: Zucchinirollen mit einer grandiosen Füllung – vegan

Zucchinirollen mit einer grandiosen Füllung

Nun folgt ein weiteres Rezept von unseren Silvestergerichten. Heute gibt es die gefüllten veganen Zucchinirollen. Gefüllt mit einer Kräuter Streichcreme, die ich noch mit Knoblauch, Streukäse und frischen Kräutern verfeinert habe. Weshalb ich auf tierischen Käse verzichte und nur pflanzlichen esse, erfahrt ihr hier: Fakten Milch

Dieses Rezept geht den anderen Rezepten von unserem Silvestermenü voraus. Die Gerichte lassen sich alle zu vielen Gelegenheiten zubereiten. Ein Vorteil ist, dass sie günstig und schnell in großen Mengen herzustellen sind. So eignen sie sich super für Feste, wie Geburtstage, Partys usw. Am Ende des Artikels habe ich euch noch einmal die Links beigefügt zu der veganen Kräuterbutter, dem klassischen Kartoffelsalat mit Mayo und einmal im mediterranen Stil ohne Mayo und das unfassbar leckere grandiose Rezept für die Mousse au Chocolat Torte.

 

Zutaten:

  • eine große Zucchini
  • ein Glas Kräuterstreichcreme von dm (gibt es auch von anderen Herstellern z. B im Alnatura, Aldi, Kaufland und Co)
  • veganen Streukäse (z. B von Simply V oder Bio Veg)
  • Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • frische Kräuter (optional)
  • Zahnstocher
  • Küchenrolle

 

Zubereitung:

  1. Zucchini längs in Streifen schneiden. Diese sollten ca. 0,5cm breit sein.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben gemeinsam mit den Knoblauch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Ein Teller mit Papiertüchern (Küchenrolle) auslegen. Die fertigen Zucchinischeiben darauf legen, damit das Öl aufgesogen wird.
  4. Die Streichcreme mit den anderen Zutaten, auch gerne nochmal Knoblauch in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.
  5. Mit einem Esslöffel die Streichcreme auf eine Zucchinischeibe geben und einrollen. Die Rolle mit einem Zahnstocher fixieren.

FERTIG! Die gefüllten Zucchinirollen sind eine tolle Beilage. Wahlweise kann man nun noch eine tolle Soße dazu anbieten. Wir werden sie auf jeden Fall nun öfter machen. Ich fand die gepimpte Kräuter Streichcreme grandios! Vor allem durch den Knoblauch und den frischen Kräutern.

Rezept für vegan gefüllte Zucchinirollen. Die Füllung besteht aus einer grandiosen Kräutercreme, die mit Knoblauch, Käse und frischen Kräutern verfeinert wird.

Rezept für vegan gefüllte Zucchinirollen. Die Füllung besteht aus einer grandiosen Kräutercreme, die mit Knoblauch, Käse und frischen Kräutern verfeinert wird. Rezept für vegan gefüllte Zucchinirollen. Die Füllung besteht aus einer grandiosen Kräutercreme, die mit Knoblauch, Käse und frischen Kräutern verfeinert wird.

 

Weitere Rezepte von unserem Silvestermenü: