Hohe Antibiotika-Werte in Putenfleisch nachgewiesen.

Und weiter geht es mit Lebensmittelskandalen: “Die Serie der Fleischskandale in Europa reißt nicht ab. In NRW wurden in 20 Tonnen Putenbrust-Produkten zum Teil hohe Antibiotika-Werte festgestellt. In Norwegen und England haben Kontrolleure in angeblich islamkonformen Lebensmitteln große Mengen Schweinefleisch gefunden. ”

http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/putenfleisch-in-nrw-mit-medikament-belastet-schwein-in-muslim-produkt-a-889214.html