Change your life, switch to V!

5 vegane Halloween Snacks: Ganz einfach und rucki zuck gemacht

3 gesunde Halloween Snacks und 2 Schmeckerwöhlerchen

 

Halloween steht vor der Tür und die veganen Snack Ideen sind noch rar, vor allem welche, die ganz einfach, schnell gemacht sind und wofür man keine Schnick Schnack Produkte braucht, die man bei der Suche erst im 5. Supermarkt findet. Daher dachte ich mir, dass ich euch mal wieder ganz einfache vegane Snacks präsentiere. Darunter sind 3 vegane Snacks, die sich vor allem super für Kinder eignen und 2 Snacks, die zum Schlemmen einladen.

Los geht’s!

5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.

5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.

5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.

3 vegane und gesunde Halloween Snacks ohne schlechtes Gewissen – ideal für Kinder:

5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.

1. Mandarinen Kürbise

 

Zutaten:

  • Mandarinen
  • Gurke
  • Schokolade
  • Zahnstocher oder etwas ähnliches, womit man fein malen kann

 

Zubereitung:

Die bösen, aber zuckersüßen Mandarinen Kürbise sind denkbar einfach. Dafür braucht ihr einfach nur Mandarinen schälen, ein Stückchen Gurke als Stiel zurecht schneiden und etwas Schokolade im Wasserbad schmelzen. Das Gurkenstückchen steckt ihr oben in die Mandarine und mit der geschmolzenen Schokolade und dem Zahnstocher malt ihr nun grimmige Gesichter auf die Mandarinen. Fertig!

 

2. Geister Bananen

 

Zutaten:

  • Bananen
  • Schokolade
  • Zahnstocher

 

Zubereitung:

 

  1. Schneidet die Bananen in der Mitte im Zick Zack auseinander. Trennt sie ganz vorsichtig, damit die Zacken unversehrt bleiben und schön spitz zulaufen.
  2. Schmelzt etwas Schokolade und tragt die flüssige Schokolade mit dem Zahnstocher, in Form von Augen und einem Mund, auf die Bananen auf.

 

3. Grausige Apfelschnitten

 

Zutaten:

  • Äpfel
  • Pinienkerne, es gehen aber auch Mandelstifte, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne etc.
  • Veganen Käse
  • Schokolade
  • Zahnstocher

 

Zubereitung:

  1. Viertelt einen Apfel. 
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
  2. Schneidet einen breiten Schlitz in den Apfel
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
  3. Steckt die Pinienkerne oder Mandelstifte vorsichtig, aber mit Druck in den Schlitz.
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht. 5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
  4. Schneidet Augen aus dem Käse.
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht. 5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht. 5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
  5. Tragt die geschmolzene Schokolade vorsichtig mit einem Zahnstocher auf die Augen auf.
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
Interessant für dich:  Rezept: Vegane Linsensuppe – eisenreich, einfach und lecker

Fertig!
TIPP: Ihr könnt nun noch Mandel-, Cashew- oder Erdnussmuss in den Schlitz füllen und dieses langsam aus dem Mund laufen lassen. Für den extra Gruselfaktor!

 

 

 

RIP – Schälchen: Veganes Mousse au Chocolat in Grabform

5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.

Zutaten:

  • 1 Päckchen Sahne von Schlagfix
  • 1 Sahnesteif
  • Tafel Schokolade (Zartbitter- Halbbitter – je nach Geschmack)
  • Kekse oder Cracker als Grabstein
  • Schokoladenkeks für die Erde (Zum Beispiel die veganen Zartbitter Kekse von Aldi – ARTIKEL oder Oreo Kekse)
  • Zahnstocher

 

Zubereitung:

  1. Schlagt die Sahne mit dem Sahnesteif fest
  2. Schmelzt die Schokolade
  3. Vermengt beides miteinander
  4. Schreibt mit den Resten der geschmolzenen Schokolade und dem Zahnstocher die Buchstaben RIP auf den Cracker oder Keks.
  5. Füllt das Mousse in eine Schüssel oder anderes Gefäß, steckt den Grabstein hinein und zerbröselt nun den Schokoladenkeks und verteilt diesen auf dem Mousse. Und fertig ist euer frisch geschaufeltes Grab!

 

Vegane Mumien Würstchen mit feurigen Käse Augen

5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.

Zutaten:

  • Veganen Pizzateig oder Blätterteig
  • Vegane Würstchen (zum Beispiel von Rossmann)
  • Veganen Käse
  • Tomatenmark

 

Zubereitung:

  1. Schneidet den Pizzateig in dünne Streifen.
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht. 5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
  2. Wickelt die einzelnen Streifen um das Würstchen.
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht. 5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
  3. Schiebt die Mumien Würste für ca. 15-20 Minuten in den Ofen.
    5 ganz einfache und super leckere vegane Halloween Snacks. Auch ideal für Kinder! Ohne sonderbare Zutaten und schnell gemacht.
  4. Schneidet aus dem Käse kleine Augen heraus und legt sie vorsichtig auf die fertig gebackenen Würstchen.
  5. Nehmt den Zahnstocher und tragt mit diesem das Tomatenmark ganz vorsichtig auf die Augen auf.
  6. Nun könnt ihr sie mit Ketchup oder anderen Dips servieren!

So, das waren nun meine 5 veganen Halloween Snacks, die super einfach umzusetzen sind und wofür ihr keine sonderbaren Zutaten bekommt. Die aufgezählten Zutaten bekommt ihr in jedem Supermarkt. Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Nachmachen und ein grausig schönes Halloweenfest!

Interessant für dich:  Vegane Kinderküche: Eisenreiche Linsensuppe