Schokoladen-Outlet: Vegane Schokoladen ESKALATION!


Schokoladen-Outlet in Castrop-Rauxel – Das vegane Schokoherz schlägt Purzelbäume

Tja, was passiert, wenn man mit dem Liebsten Schokolade shoppen geht?! 2,5 Kilo Schokolade finden den Weg in unseren Korb und die nächsten Kilos auf der Waage kündigen sich umgehend an 🙂

In Castrop Rauxel gibt es ein Schokoladen Outlet, was Bruchschokolade verkauft und zwar Kiloweise. Ein Paradies für jeden Schokofan, ganz besonders für die veganen Schokofans, wie mich. Locker 10 Sorten gab es die rein vegan waren und nochmal das Doppelte an unveganen Schokosorten. Dort findet wirklich jeder etwas! So günstig! Ein halbes Kilo kostet je nach Sorte ca. 4-7 Euro. Des Weiteren gibt es Konfekt und Probierpakete in vegan/unvegan. Wir sind sehr begeistert von der großen Auswahl. Jede Schokolade durfte auch probiert werden. Natürlich gefährlich, da fast jede Schokolade lecker ist und wir noch weitere 2 Kilo hätten kaufen können, aber die Vernunft muss einfach irgendwann siegen. Irgendwann zumindest. 

Wir nahmen noch etwas für einen Freund mit und bezahlten an der Kasse für mehrere Kilo Schokolade ca. 30 Euro. Wirklich sehr günstig für soooo viel Schokolade, die teilweise sogar noch Bio-Qualität entspricht! Einfach TOP!

Schaut euch mal im Onlineshop um: www.schokoladen-outlet.de 
Der Wahnsinn, wie viel Sorten die haben! Einmal im Monat ist Lagerverkauf. Das solltet ihr nutzen, weil ihr so jede Schokolade probieren könnt. Ansonsten könnt ihr die Schokolade auch im Onlineshop bestellen. 

Wir sind super zufrieden und werden noch öfters hinfahren! Eine ganz tolle Qualität, günstig und so lecker <3

Wir kauften übrigens: 

  • Erdbeerschokolade
  • Weiße Nougatschokolade
  • Zartbitter mit Chili
  • Trinkschokolade

Für Pinterest:

1,004 total views, 1 views today

Teile den Artikel mit deinem Netzwerk:

Über V Change Makers

V Change Makers (VCM) ist eine Initiative, die mit Leichtigkeit aufzeigt, dass vegan leben keinen Verzicht bedeutet. VCM liefert praktische Alltagstipps, wertvolle Produktempfehlungen und zeigt einfache Lösungen auf, wie man den Veganismus ohne Probleme in den Alltag integriert. Geführt wird VCM von Jessica Aschhoff (geborene Schlechter). Die 33-jährige ist seit Jahren in der veganen Szene aktiv und leistet Aufklärungsarbeit. Ihr Ziel ist es, den Veganismus gesellschaftsfähig zu machen. Modern, zeitgemäß und aufgeschlossen.