Rezept: Nudel-Gemüse-Auflauf mit Sahne – vegan


Immer wieder gut  –  Nudeln Allerlei mit Sahne

Zutaten:

  • 400 Gramm Nudeln
  • Gemüse nach Wahl
  • 2 Päckchen Sahne (vegan)
  • 1 Packung Streukäse (vegan – z. B. Bedda Streukäse – sehr würzig und lecker)
  • Gewürze

 

Zubereitung:

Nudeln kochen. In der Zwischenzeit die Sahne in eine Schüssel geben und nach belieben mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen. Ich hatte noch ein halbes Glas Streichcreme Paprika & Chili da und habe diese mit in die Sahne gegeben. Sehr lecker! Die Auflaufform einfetten. Die Nudeln hineingeben und das Gemüse (ich hatte tiefgefrorenes) dazugeben. Darüber die Sahne und alles miteinander vermengen. Am Ende den Käse über den Auflauf verteilen. Am besten vorher mit etwas Öl oder Sahne vermengen, damit er besser schmilzt. Ich hatte es nicht gemacht (vergesse) und daher ist der Käse nicht so gut verlaufen. Es war aber trotzdem sehr lecker! 🙂 
Der Auflauf muss für ca. 20 Minuten in den Ofen. 

Lasst es euch schmecken!

Zahlreiche weitere äußerst leckere vegane Rezepte findet ihr ab sofort hier im neuen Menüpunkt: Rezepte

Meistgeklickte Top-Rezepte der V Change Makers Leser:

489 total views, 1 views today

Teile den Artikel mit deinem Netzwerk:

Über V Change Makers

V Change Makers (VCM) ist eine Initiative, die mit Leichtigkeit aufzeigt, dass vegan leben keinen Verzicht bedeutet. VCM liefert praktische Alltagstipps, wertvolle Produktempfehlungen und zeigt einfache Lösungen auf, wie man den Veganismus ohne Probleme in den Alltag integriert. Geführt wird VCM von Jessica Aschhoff (geborene Schlechter). Die 33-jährige ist seit Jahren in der veganen Szene aktiv und leistet Aufklärungsarbeit. Ihr Ziel ist es, den Veganismus gesellschaftsfähig zu machen. Modern, zeitgemäß und aufgeschlossen.