Rezept: Möhrenmus mit Mangold und Würstchen – vegan

Einfach und günstig – Mangoldliebe

Nachdem wir Rübenmus so lecker fanden, haben wir das folgende Rezept daran angelehnt. Wir probierten heute mal eine Kombination mit Kartoffeln, Möhren und Mangold aus. Verfeinert haben wir das Gericht mit Zwiebeln, Knoblauch und Würstchen. Viel muss ich gar nicht sagen. Es schmeckt super! Es ist uns super gelungen. Auch das Gericht kann sich in die Reihe, der einfachen und günstigen Gerichte einordnen. Dafür muss man nicht lange in der Küche stehen oder braucht zig Zutaten. Hier nun das einfache Rezept:

 

Zutaten

  • Möhren
  • Kartoffeln
  • Mangold
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Würstchen (Wir haben die Tofuwürstchen von Rossmann genommen)
  • Salz und Pfeffer
  • Butter und Pflanzenmilch für das Mus

 

Zubereitung:

  1. Schält die Kartoffeln und Möhren und gebt sie zusammen in einen Topf und bereitet sie wie gewohnt zu.
  2. Kurz danach könnt ihr mit dem Mangold beginnen. Wascht ihn gut und schneidet ihn in Streifen.
  3. Dünstet Zwiebeln in einem Topf an
  4. Sobald die Zwiebeln glasig sind, gebt ihr die Mangold Streifen und Würstchen dazu.
  5. Bedeckt diese mit etwas Wasser, damit sie gar werden.
  6. Nun presst ihr den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse und gebt diesen ebenfalls zu dem Mangold.
  7. Mangold braucht ca. 15 Minuten bis er gar ist.
  8. Sobald die Kartoffeln und Möhren weich sind, schüttet ihr das Wasser ab. Gebt nun etwas Butter und Milch nach Belieben dazu und stampft alles zu einem Mus.
  9. In der Zwischenzeit müsste nun auch der Mangold fertig sein. Das Wasser könnt ihr nun abschütten.
  10. Serviert nun das Mus mit den Mangoldstreifen und den Würstchen.
  11. Würzt alles gut mit Salz und Pfeffer.

Lasst es euch schmecken 🙂

 

Ein einfaches und günstiges Rezept mit Mangold. Die Basis ist ein Kartoffel-Möhrenmus. Verfeinert wird der Mangold mit Zwiebeln und Knoblauch. Dazu passen wunderbar Würstchen. Natürlich ist das Rezept vegan.

Ein einfaches und günstiges Rezept mit Mangold. Die Basis ist ein Kartoffel-Möhrenmus. Verfeinert wird der Mangold mit Zwiebeln und Knoblauch. Dazu passen wunderbar Würstchen. Natürlich ist das Rezept vegan.

Weitere einfache und günstige Rezepte findet ihr hier: Vegane Rezepte

Hier findet ihr das Rezept zum klassischen Rübenmus

 

724 total views, 2 views today

Teile den Artikel mit deinem Netzwerk: